Warnung Auf dieser Website werden Cookies verwendet, um die bestmögliche Benutzerfreundlichkeit zu gewährleisten. Wenn Sie fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, Cookies von dieser Website zu erhalten. OK

Tereza und ihr Sohn besiegten Allergie und Operation mit Narkose

(Geschwächtes Immunsystem)

Kennenlernen von Penoxal

Ich habe  von Penoxal um ersten Mal von meinem Freund gehört. Er hat es mir als Prävention gegen Grippe und Erkältung empfohlen, da mein fünfjähriger Sohn und ich an häufigen Erkältungen, besonders im Herbst, litten. Ich habe dazu eine Allergie und darum leide unter der kleinsten Erkältung. Daher habe ich vor fünf Monaten mit der regelmäßigen Einnahme von Penoxal begonnen und bin damit sehr zufrieden. Seitdem ist die Allergie, die mich vom Frühling bis zum Herbst immer begleitet hat, völlig zurückgegangen und ich verspüre große Erleichterung. Obwohl gerade Grippezeit ist und alle um mich herum niesen, weichen mir die Bazillen aus und zum ersten Mal seit Jahren erleben wir einen ruhigen Start des Winters. Mein Sohn kann regelmäßig den Kindergarten besuchen, ohne Angst zu haben.

Operationen meines Sohnes und Penoxal

Mein Sohn, der sich vor einer gewissen Zeit einer Operation der Nasenrachenraummandel unterzog, nimmt Penoxal regelmäßig mit mir ein und dank diesem Umstand vertrug er die Operation toll. Die Narkose überwand er ohne Probleme, nach der Operation fühlte er sich nicht erschöpft, er war voll von Energie und litt nach der Operation nicht unter Halsschmerzen. Die Ärzte lobten die frühe Genesung und der Sohn hatte keine Furcht mehr vor Ärzten. 

Penoxal-Empfehlung

Penoxal möchte ich also allen Erwachsenen und Kindern empfehlen, und zwar nicht nur als Prävention vor Erkältung, sondern auch als ein tolles Präparat zur Stärkung der Immunität.

 

 

Informationen zum Artikel:

Die geschilderte Geschichte ist wahr und wurde von Tereza geschrieben. Möchten Sie auch Ihre Geschichte teilen? Es wird anderen helfen zu entscheiden und wir werden Sie gerne dafür belohnen. TEILEN SIE IHRE GESCHICHTE.

Wie hilft Penoxal bei geschwächter Immunität?

Das Präparat Penoxal enthält außer Biocol Vitamin C. Vitamin C (Ascorbinsäure) erhöht die angeborene Immunität durch Stimulation von Lymphozyten und nimmt an der Linderung des oxidativen Stresses teil. Es stärkt das Immunsystem auf zwei grundlegende Arten. Es gewährleistet die normale Funktion von B- und T-Lymphozyten sowie die normale Bildung von antimikrobiellen Molekülen während des respiratorischen Aufflammens von Phagozyten. Der Verbrauch steigt während einer Infektion oder einer entzündlichen Reaktion.